Spenden für den Bau eines bedarfsorientierten, größeren Frauenhauses - Eine sehr gute Sache!

23.11.2020, 08:28 Uhr

Keine Frage, dass ich als ordentliches Mitglied des Ausschusses für Gleichstellung und Frauenförderung im Landtag Rheinland-Pfalz an der Auftaktveranstaltung "Spenden für den Bau eines bedarfsorientierten, größeren Frauenhauses" teilgenommen habe und dass ich auch für diese gute Sache werbe. In Mainz und natürlich ganz besonders in meiner Heimatstadt Speyer liegt mir die Verbesserung der Zugänglichkeit und Nutzbarkeit von Unterstützungseinrichtungen für gewaltbetroffene Frauen und deren Kinder am Herzen. Deshalb freue ich mich darüber, dass Speyer ein neues Frauenhaus bekommt und unterstütze die Spendensammelaktion des Frauenhauses.

    Die Kontoverbindung lautet:
    Frauenhaus Speyer e.V.
    Sparkasse Vorderpfalz
    IBAN: DE28 5455 0010 0000 0053 22
    Im Verwendungszweck können Sie präzisieren: Spendenstern: Neues Haus oder Spendenstern: pädagogische Arbeit.